Pension Gland Pension in Gland
         Home     eingetragene Betriebe    Anmelden                                    
Stadt Infos
Die Stadt Gland liegt in District de Nyon im Vaud .

Gemeinde_Info

Gland VD.Geographie.

Gland liegt auf 432 m ü. M., 5 km nordöstlich des Bezirkshauptortes Nyon (Luftlinie). Die Gemeinde erstreckt sich auf der leicht gegen den Genfersee geneigten Ebene am Jurasüdfuss, im äussersten Westen der Waadtländer Côte.Die Fläche des 8,3 km² grossen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt am Nordwestufer des Genfersees. Der Gemeindeboden erstreckt sich vom Seeufer über den flachen Uferrandstreifen nach Norden über die Ebene bis an den Jurafuss. Hier wird mit 470 m ü. M. der höchste Punkt von Gland erreicht. Die nordöstliche Grenze bilden der zumeist kanalisierte Lavasson und - unterhalb seiner Mündung - die Dullive, die mit einem kleinen Aufschüttungskegel in den Genfersee mündet. Die südwestliche Grenze verläuft entlang der Promenthouse, die mit zahlreichen Mäandern durch eine Talniederung fliesst. Ganz im Süden reicht das Gemeindegebiet auf den Schwemmkegel, den die Promenthouse mit dem im Jura erodierten Material bei ihrer Mündung in den Genfersee gebildet hat. Von der Gemeindefläche entfielen 1997 37 % auf Siedlungen, 14 % auf Wald und Gehölze, 48 % auf Landwirtschaft und etwas weniger als 1 % war unproduktives Land. (403 m ü. M.) und La Dullive (380 m ü. M.) westlich des gleichnamigen Baches sowie einige Gehöfte. Nachbargemeinden von Gland sind Prangins, Vich, Begnins, Luins und Dully. Ãœber dem Genfersee grenzt Gland an Frankreich.

Quellenangabe: Die Seite "Gland VD.Geographie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. Januar 2010 15:55 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Partnergemeinden:

Pensionen Gland Wildhaus
Pensionen Gland
Pensionen Gland Grindel
Pensionen Gland Cressier (FR)
Pensionen Gland Neuhausen am Rheinfall
Pensionen Gland Oberschrot
Pensionen Gland Ropraz
Pensionen Gland Bassecourt
Pensionen Gland Soubey
Pensionen Gland Fahrwangen


Tourismusbüro:

www.Gland.ch
Gland.ch
www.Gland.com
Gland.com

Pensionen Gland
Adressen:
www.pensiongland.ch
www.pensionengland.ch
www.pension-gland.ch
www.pensionen-gland.ch
www.pension-gland.com
www.pension-gland.com

Gland VD.Wirtschaft.

Gland war bis ins 20. Jahrhundert ein hauptsächlich durch die Landwirtschaft geprägtes Dorf. Heute spielt die Landwirtschaft als Erwerbsquelle nur noch eine untergeordnete Rolle, sie konzentriert sich auf den Weinbau am Fuss der La Côte und in der Ebene östlich des Ortes; dank der fruchtbaren Böden ist auch der Ackerbau von Bedeutung. Erst seit dem Bau der Autobahn A1 (1964), siedelten sich zahlreiche Industrieunternehmen sowie Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe in der Gemeinde an. Der Hauptsitz der International Union for Conservation of Nature and Natural Resources (IUCN) sowie derjenige des WWF und von Swissquote befinden sich in Gland. Zu Gland gehört auch die Klinik La Lignière [1], die auf Kardiologie und Diabetologie spezialisiert ist. Seit 1971 gibt es ein grosses Schul- und Sportzentrum; ferner besitzt Gland einen Golfplatz in der Nähe des Genfersees.In den letzten Jahrzehnten hat sich das ehemalige Weinbauerndorf zu einer Wohngemeinde entwickelt. Neue Quartiere entstanden vor allem in Richtung Genfersee, während die Industrie- und Gewerbezonen vorwiegend in Autobahnnähe und im Südwesten der Gemeinde anzutreffen sind. Da Gland etwa in der Mitte zwischen Lausanne und Genf liegt, gibt es auch viele Erwerbstätige, die in diesen Städten ihrer Arbeit nachgehen. Gland hat sich zu einem beliebten Wohnort für die Prominenz entwickelt. So hat sich hier 2006 unter anderem der Formel-1-Rennfahrer Michael Schumacher niedergelassen. Seine neue Villa (ca. 40 Millionen €) soll das teuerste Wohnhaus der Schweiz sein.

Quellenangabe: Die Seite "Gland VD.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. Januar 2010 15:55 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Angebote:
Gemeindedaten:

Pensionen (Fremdenzimmer) sind Beherbergungsbetriebe, die Unterkünfte mit (im Vergleich zu Hotels) eingeschränkten Dienstleistungen bereitstellen.

Quellenangabe: Die Seite "Pension (Unterkunft)" aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2010-06-14T15:00:45Z UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Interessante Details Gland:

Pensionen Gland Pensionen Gland Pensionen Gland
Pensionen Gland
Städte und Gemeinden:

Pension Gland Gryon
Pension Gland Hasle (LU)
Pension Gland Kleindietwil
Pension Gland
Pension Gland Thierachern
Pension Gland
Pension Gland Ferreyres
Pension Gland Fanas
Pension Gland Niedermuhlern
Pension Gland
Pension Gland Broc
Pension Gland Niederwald
Pension Gland La Chaux-de-Fonds
Pension Gland
Pension Gland Effingen